BEEREichernd

Interessant ist der Gebrauch des Begriffs „Beere“ in der Umgangssprache. Wählen wir mal das leckere Beispiel der Himbeere, obwohl das selbstverständlich auch für sämtliche anderen genießbaren Beerensorten gilt. Ganz unauffällig steht am Wortende dieser süßen kleinen Frucht in der Einzahl das „e“. Dieses „e“ wird in Verbindung mit einem nachfolgenden Hauptwort allerdings verschluckt, was also aus der Himbeere eine Himbeermarmelade macht.

Sie fragen sich vermutlich, wo denn jetzt das Problem liegen mag. Das ist schnell erklärt: Die oben genannte Regelung des Verschluckens gilt ausschließlich für die Verbindung mit einem nachfolgenden Hauptwort und nicht bei der unabhängigen Erwähnung der jeweiligen Hauptwörter wie beispielsweise Himbeere und Marmelade. Und so findet sich auf den Etiketten entsprechender Produkte die häufig anzutreffende fehlerhafte Beschriftung wie etwa  „Marmelade, Himbeer“  oder „Joghurt, Himbeer“ .

Schwer zu merken? Kein Problem – dafür wissen Sie ja die Experten an Ihrer Seite.

Folgen Sie uns

Facebook

Bienvenue

Nous sommes spécialisés dans la correction d‘épreuves. Lors de la vérification des vos textes nous accordons une grande importance à qualité, un soin extrême et fiabilité. Nous nous réjouissons de vous faire preuve de notre expérience solide.


Welcome

We specialize in proofreading. When verifying your texts we attach great importance to quality, diligence and reliability. We look forward to convince you of our sound experience.